„Endlich habe ich mich getraut.“ 

Jaqueline, Dortmund

"Ich kann dir Yoga mit Sophie von Herzen empfehlen, wenn du auf der Suche nach einer liebevollen und kompetenten Yogalehrerin bist, die jeden Menschen willkommen heißt. Dank ihrer wunderbaren Anleitung kann ich komplett loslassen und die Zeit auf der Matte genießen. Das ist für mich Yoga.“

Bettina, 41, München 

„Sophie hat eine wunderbare beruhigende und gleichzeitig ermutigende Art, einem Yoga nahe zu bringen. Es herrscht eine verständnisvolle Atmosophäre; jeder ist gut so, wie er ist, jeder kann sein, so wie er ist. Perfekt, um nach einem anstrengenden (Arbeits-)Tag wieder runterzukommen. Vielen Dank, liebe Sophie, endlich hab‘ ich mich getraut.

Sarah, 33, Berlin

„Sophie macht Yoga für alle. Jede*r wird genau dort abgeholt, wo er/sie steht. Mit ihrer fröhlichen Art erklärt sie alle Übungen in verschiedensten Abstufungen. Es gibt keinen sichereren Platz für Yoga, Meditation und Heilung.

Romina, 34, München 

„Ich nahm beim Pop Up Yoga in München vor Ort und mehrmals beim Online Yoga (#Omday auf Instagram) teil. Ich habe mich von Anfang an so wohl gefühlt!! Sophie strahlt für mich eine liebevolle Ruhe aus in der ich gleich zu mir fand. Sie weiss genau was sie tut, das ließ mich sehr gut entspannen. Es ist als ob sie genau spürt was jeder braucht, sie gibt viele Optionen zb. für Haltungen sodass wirklich jeder SEIN Yoga erleben darf. Sophie ist sehr achtsam und behutsam, ich habe immer das Gefühl, ich kann meine Schutzmauern herunter fahren weil sie gut mit mir umgeht. Hervorheben muss ich aber auch ihren Humor! Es darf gelacht werden, genauso wie geweint werden darf.... denn, so wie sie sagen würde: "Beides ist valide ":-) In den Yoga Stunden mit Sophie darf ich einfach sein... und dafür bin ich ihr sehr dankbar!“

Katharina, 25, Wien

„Ich habe mehrmals am #OmDay teilgenommen und durch Sophie gelernt, was Yoga bedeutet und richtig Freude daran gefunden. Ich finde es super, wie sie die Einheiten aufbaut und fühl mich total wohl während diesen. Was sie auszeichnet ist, das sie bei den einzelnen Asanas immer mehrere Optionen erklärt. Egal wie flexibel der eigne Körper ist (oder auch nicht), man kann das tun was für einen selbst gerade am besten passt.“

Du?

Du möchtest deine Erfahrung mit „Sophie‘s Safe Space“ teilen?

Sende uns gerne mit dem Kontaktformular eine Nachricht. 

Klingt super, wo kann ich starten?

Hier. 👇🏻

Feedback, Fragen? Schreib uns gerne. 

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.